Anke

Erzieherin, Kindheitspädagogin, Studentin Erziehungswissenschaft M.A.

Feuchte Erde fühlen, knackende Äste hören, den Wald riechen, pitschnass nach Hause kommen und trotzdem warme Füße haben, sich müde auf das Bettchen freuen und auf eine Käsestulle - das ist für mich NatURsinn!

Sorgen, Ängste und Nöte aus dem Alltag verblassen in der Natur. Es zählt der Moment und nur das Hier und Jetzt. Umso stärker kann man in die Zukunft blicken und dem Alltag zuversichtlich entgegentreten. Den Kindern die Möglichkeit zu geben, das Spiel auf Wiesen und in Wäldern als Teil ihres Lebens in Erinnerung zu halten, ist ein so großer Schatz für jeden selbst und für ein nachhaltiges Leben in und mit der Natur.

Mein Einsatz bei NatURsinn:

  • Waldgruppe Waldgrillen

Unser Anliegen

Als gemeinnütziger Verein und Träger der freien Jugendhilfe unterstützt NatURsinn e.V. durch naturerlebnispädagogische Angebote die Entwicklung junger Menschen zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit.

©2019 NatURsinn Bielefeld e.V.

Search